Details

Bildungs-Roundtable am 29. April 2019 "Wie die Digitalisierung das Kommunikationsverhalten in Schulen verändert".

Wie die Digitalisierung unser Kommunikationsverhalten in Schulen verändert.
Digitale Medien prägen unseren Alltag beruflich und privat – ganz besonders die Welt von Jugendlichen. Mit dem Smartphone sind WhatsApp, Instagram & Co auch in die Schule eingezogen. Sie verändern, bereichern und mischen das Schulleben neu auf. Digitale Lehrmaterialien und Lösungen, die die Kommunikation zwischen Lehrern und Eltern vereinfachen, sind in einigen Schulen bereits fixer Bestandteil des Schulalltags.
Es geht um Fragen wie: Welche Möglichkeiten und Herausforderungen sind mit den neuen Tools verbunden? Wissen Lehrkräfte und Eltern, was die Kids mit dem Smartphone machen? Wie findet man das rechte Maß im Umgang mit digitalen Medien in der Schule, um den größten Nutzen daraus zu ziehen?

Es diskutieren mit Bundesminister Heinz Faßmann:

  • Thomas Arnoldner, CEO A1 Telekom Austria Group
  • Nina Grünberger, Wissenschaftlerin an der Pädagogischen Hochschule Wien
  • Nikolaus Glattauer, Buchautor, Kolumnist und Schuldirektor
  • David Schalkhammer, Gründer Schoolfox, "das digitale Mitteilungsheft"

Moderation: Rainer Nowak, "Die Presse" Chefredakteur

Detaillierte Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:
https://eventmaker.at/a1_telekom_austria/bildungsroundtable

29.04.2019 16:00 Uhr - 29.04.2019 18:00 Uhr

TUtheSky
Getreidemarkt 9
1060 Wien
BA Gebäude 11. OG
 

zurück