Gleichstellung an Hochschulen und Forschungseinrichtungen

Nach wie vor gibt es im Hochschulbereich in leitenden Funktionen und karrieretechnisch richtungsweisenden Kollegialorganen (z.B. Habilitationskommission, Berufungskommission) einen Aufholbedarf hinsichtlich der tatsächlich umgesetzten Gleichstellung.

Insbesondere Frauen werden im Verlaufe ihrer akademischen Karrieren strukturell benachteiligt. Dem versucht der Gesetzgeber beizukommen, indem er in den den Hochschulbereich regelnden Gesetzen die Verankerung von Gleichstellungsbestimmungen vornimmt.